Großartiger Sieg bei „Jugend debattiert“

Beim Schulwettbewerb im Dezember war Leona Adam (9a) noch blutige Anfängerin – keine Trainingstage, kein Unterricht zu „Jugend debattiert“.

Am vergangenen Donnerstag stand sie nun im Rathaus im Landesfinale.

In einer engagierten Debatte zur Streitfrage „Sollen retuschierte Model-Fotos wie in Frankreich gekennzeichnet werden müssen?“ überzeugte Leona die Jury und belegte den ersten Platz.

Als Landessiegerin wird sie im Juni Hamburg – und das CPG – beim Bundeswettbewerb in Berlin vertreten.

Die Schulgemeinschaft gratuliert ganz herzlich zu diesem großartigen Erfolg!