Hamburg schreibt! Das CPG beim großen Diktatwettbewerb

Habt Ihr Euch schon mal über die Rechtschreibung der smartphonebasierten Algorithmen zur Steigerung des Preis-Leistungs-Verhältnisses des Public-private-Partnerships Gedanken gemacht?

Das diesjährige Diktat beim großen Diktatwettbewerb hatte es jedenfalls mal wieder in sich! 15 Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrer des CPG durften sich daran den Kopf und die Schreibstifte zerbrechen, dass der Erste Bürgermeister sich committet habe, sooft und soundso viel im Mekka der Mobilität die on demand Shuttles ohne Wermutstropfen zu steigern. Bitte Probe fahren ohne schwarzzufahren!

Das CPG-Team hat sich auf jeden Fall sehr erfolgreich geschlagen! In allen drei Kategorien (Schüler, Lehrer, Eltern) waren wir unter den besten 10 Rechtschreibern Hamburgs mit:

Jasmin L´Hoest (S1) für die Schülerinnnen und Schüler

Frau Koltze für die Eltern und

Herrn Fortriede für die Lehrer.

Damit haben wir Platz 3 Hamburgs nur um jeweils einen Punkt verfehlt!

Ebenfalls unter den besten 20 Rechtschreibern Hamburgs waren: Simon Meyhöfer (S2) und Corinna Drost (S1).

Ihnen und allen anderen aus unserem Schulteam herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Erfolg!