Ganztagsbetreuung

Das CPG ist eine offene Ganztagesschule, d.h. wir gewährleisten für Schülerinnen und Schüler bis zum vollendeten 12. Lebensjahr eine Betreuung von 8 bis 16.00 Uhr. Die Betreuung muss von den Eltern im Schulbüro beantragt werden und ist dann verpflichtend. Hier sind deshalb bei Fehlen auch Entschuldigungen einzureichen.

Nach dem Unterricht besteht Gelegenheit zum Mittagessen in unserer Cafeteria.

Ab 14.00 Uhr bis maximal 15.30 Uhr können Schüler und Schülerinnen an der Hausaufgabenbetreuung/Lernbetreuung teilnehmen.
Zeitgleich besteht die Möglichkeit, an der Spielbetreuung (freies Spielen) teilzunehmen. Diese endet um 16 Uhr.

Außerdem kann man, ob in der Betreuung oder nicht, an den zahlreichen AGs teilnehmen, die am Nachmittag angeboten werden.

Für die Frühbetreuung zwischen 6 und 8 Uhr sowie die Spätbetreuung zwischen 16 und 18 Uhr ist die Kita Rauchstraße mit ihrem Ableger in der Grundschule Bovestraße zuständig. Diese führt auch die Ferienbetreuung durch. Während die Kernbetreuung zwischen 8 und 16 Uhr kostenfrei erfolgt, sind Rand- und Ferienbetreuung kostenpflichtig. Hierzu müssen die Eltern einen Vertrag mit der Leitung der Kita, Frau Ahrens, in der Grundschule Bovestraße abschließen.